Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Johannes Simon: Sinnzeit

Zoom
Format: 14 x 20,5 cm, gebunden
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!

Johannes Simon: Sinnzeit

Was Menschen heute beschäftigt, worüber sie nachdenken, worunter sie leiden, wovon sie träumen, was sie vom schlaf abhält oder glücklich macht, das sind Fragen, die seit 2002 in der monatlichen Sinnzeit ihren Platz haben. Pastoralreferent Johannes Simon leitet das Projekt SINNZEIT als monatliche offene Gottesdienstform "für Zweifler, Ungläubige und andere gut Christen". Aus dieser Arbeit heraus kennt er die Fragen des Alltags, die oft auch die großen Fragen des Lebens sind. Er weiß: Wer fragt, will nicht unbedingt eine Antwort, sondern Hinweise, eine Erweiterung des Horizontes. Dafür steht das Konzept der SINNZEIT, die Simon beschreibt mit "Für mich ist die Snnzeit von Anfang bis heute eine Verbindung zwischen Himmen und Erde, zwischen Gott und den Menschen". In seinem Buch stellt Johannes Simon solche Verbindungen her. Er greift Fragen auf, formuliert Gedanken, bietet dazu einen Bibeltext an und formuliert stellvertretend für die Leserin oder den Leser ein Gebet.

Verlag: Johannes Simon

Format: 14 x 20,5 cm, 124 Seiten, gebunden

ISBN: 978-3-00-046712-7

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten