Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Harald Fähnrich: Unsere liebe Frau von Tirschenreuth

Zoom

Harald Fähnrich: Unsere liebe Frau von Tirschenreuth

Select Art. Nr.: TP00013717
Format: 14,8 x 20,9 cm, 176 Seiten, kartoniert
Sofort lieferbar.

Harald Fähnrich: Unsere liebe Frau von Tirschenreuth - Neue Forschungen zur Wallfahrt

Die Wallfahrt zu Ehren der Gottesmutter gehört fest zu Tirschenreuth – und das schon seit vielen Jahren: Seit über 300 Jahren wird in Tirschenreuth ein wundertätiges Vesperbild verehrt.Den Grundstein zur Wallfahrt in Tirschenreuth legte der damalige Stadtpfarrer Georg Maria Witt. „Tirschenreuth soll eine Stadt Mariens werden“, so lautete sein Wunsch 1986. Zum 13. Mai, dem Tag, an dem im portugiesischen Fatima den drei Hirtenkindern Francisco, Jacinta und Lucia die Gottesmutter zum ersten Mal erschienen war, konnte die Wallfahrt ein Jahr später, 1987, in Tirschenreuth eingeführt werden. (s. Bistum Regensburg)

In diesem Buch hat Heimatforscher Harald Fähnrich sein Wissen um die Entstehung der Wallfahrt in einen historischen Kontext gebracht.

Format: 14,8 x 20,9 cm, 176 Seiten, kartoniert

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten